BTZ Badisches Therapie Zentrum
BTZ Badisches Therapie Zentrum

Dunkelfeld - Vitalblut - Untersuchung

 

Die Dunkelfeld-Blutdiagnostik ist eine quali-tative Beurteilung des lebendigen Blutes mit einem Spezial-Mikroskop. Die Blutzellen
werden bei 1000-facher Vergrößerung unter dem Mikroskop lebend bewertet.


Die Betrachtung eines Tropfen lebenden Blutes unter dem Dunkelfeldmikroskop erlaubt  zahlreiche  Rückschlüsse über Ihren
Gesundheitszustand.


Die Dunkelfeld-Blutdiagnostik gibt uns einen Überblick über Ihr körpereigenes Milieu, Leber belastungen, Darmbelastungen, und die Tendenz zu degenerativen Krankheiten wie beispielsweise Krebs.


Dr. med Thomas Rau, leitender Chefarzt der  Paracelsusklinik in St.Gallen/Schweiz spricht in diesem Zusammenhang vom „Krebsmilieu“, das in Dunkelfeldblut- untersuchungen erkennbar sein könnte.

 

Schwere degenerative Erkrankungen haben oft eine Entstehungsgeschichte von mehr als 15 Jahren bevor eine Diagnose gestellt wird.
Unter dem Dunkelfeldmikroskop könnten Krankheitstendenzen sehr frühzeitig erkannt und daraufhin zielgerichtet behandelt werden.


Die Dunkelfeld-Mikroskopie dient als wertvolles Instrument zur Therapiekontrolle.

 

Blut unter dem Dunkelfeldmikroskop.

Zu erkennen ist einen starke Verklumpung der roten Blutzellen, sowie starke Bildung von Fibrinfäden.

 

Nach Prof. Dr. G. Enderlein, der im 20 Jh. am Robert-Koch-Institut forschte, stellt dies eine sehr starke Belastung dar.

 

Erleben Sie die Faszination bei der Analyse Ihres Blutes am Bildschirm dabei zu sein!

 

Hier finden Sie uns

BTZ Badisches Therapie Zentrum
Yburgstr. 116
76534 Baden-Baden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 07223 800 68 42+49 07223 800 68 42

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Zimpfer Badisches Therapie Zentrum - Yburgstr. 116 - 76534 Baden-Baden +49 07223 800 68 42